Kompetenznetz Plurales Heidelberg

FEDERFÜHRENDES AMT

Das Amt für Chancengleichheit hat die rechtliche und inhaltliche Verantwortung inne und ist Ansprechpartner für die Regiestelle des Bundesprogramms. Es verantwortet die Fördermittel und ist für die die strategische Ausrichtung des Kompetenznetzes Plurales Heidelberg zuständig.

Kontakt

KOORDINIERUNGS- UND FACHSTELLE

Die Koordinierungs- und Fachstelle ist für die Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit zuständig. Sie berät, unterstützt und begleitet Projekte und Veranstaltungen im Rahmen des Aktions- und Initiativ- sowie Jugendfonds. Außerdem koordiniert sie den Begleitausschuss und unterstützt das Antidiskriminierungs- netzwerk und den Arbeitskreis Präventiv gegen Diskriminierung, Extremismus und Hassgewalt.

BEGLEITAUSSCHUSS

Der von der Stadt Heidelberg einberufene Begleitausschuss legt die Eckpunkte der Gesamtstrategie fest und berät die Koordinierungs- und Fachstelle sowie das federführende Amt in der Umsetzung der Ziele. Außerdem spricht er Empfehlungen zur Förderung von Einzelmaßnahmen durch den Aktions- und Initiativfonds aus. 

Aktuell besteht der Begleitausschuss aus 23 Mitgliedern aus den Bereichen Stadtverwaltung, Zivilgesellschaft, Polizei, Kultur und Bildung.

Die Mitglieder in alphabetischer Reihenfolge (Stand 8. Juli 2020):

1) Regina Bossert
Außenstellenleiterin, Landeszentrale für politische Bildung

2) Eugenia Bösherz
Amt für Chancengleichheit (Federführendes Amt)

3) Danijel Cubelic
Amt für Chancengleichheit (Federführendes Amt)

4) Dörthe Domzig
Leiterin, Amt für Chancengleichheit

5) Reiner Greulich
Sicheres Heidelberg e.V.

6) Dr. Beate Großklaus
Schuldekanin, Evangelische Kirche

7) Dr. Klemens Ketelhut
Heidelberg School of Education

8) Sigrid Laber
Jugendzentrum IB Kirchheim, Queer Youth Heidelberg

9) Andrea Lang PLUS.
Psychologische Lesben und Schwulenberatung e.V.

10) Cora Maria Malik
Geschäftsführerin, Kulturhaus Karlstorbahnhof

11) Jan-Philipp Merx
Bürger‐ und Ordnungsamt

12) Franz Meißner
Amt für Schule und Bildung

13) Susanne Mohn
Hochschule für Jüdische Studien

14) Hans‐Ulrich Nollek
Kinder‐ und Jugendamt

15) Evein Obolur
Migration Hub Heidelberg

16) Hannah-Lena Roth
Mosaik Deutschland e.V.
(Koordinierungs- und Fachstelle)

17) Yasemin Soylu
Mosaik Deutschland e.V.

18) Dr. Dina von Sponeck
Dokumentationszentrum Deutscher Sinti und Roma

19) Rumeysa Turna
Teilseiend e.V. – Muslimische Akademie Heidelberg i. G.

20) Sabine Wonka,
Beirat von Menschen mit Behinderungen

21) Steffen Wörner
Geschäftsführer, Stadtjugendring

22) Vertreter*in Jugendgemeinderat

23) Vertreter*in Migrationsbeirat