Schreibwerkstatt: Zwischen Utopie und Gegenwart

Internationale Wochen gegen Rassismus

Gemeinsam mit euch möchten wir uns mithilfe von Methoden aus dem kreativen Schreiben unseren eigenen Wünschen für eine Gesellschaft nähern, die aus mehr Zusammenhalt, Solidarität und dem Sich-Gegenseitig-Sehen besteht. Unsere selbstgeschriebenen Texte wandern zwischen den Erfahrungen, die wir bisher machen konnten, und Wünschen aus der Zukunft hin und her:

Wie kann ich meinen eigenen Beitrag in Poesie verpacken und mithilfe von Worten vermitteln? Welche Figur(en) der solidarischen Zukunft braucht es? Im Austausch miteinander aber auch jede*r selbst auf dem Papier und angeleitet durch kreative Schreibspiele und Methoden, wollen wir so unsere
Ideen sichtbar werden lassen. Geplant ist auch eine maskenfreie Zoom-Lesung für Freunde und Bekannte (wir vereinbaren den Termin dafür beim Workshop). Christina Egerter und Sandra Stürzel, beide Schreibpädagoginnen führen euch durch den Nachmittag (16.00 Uhr bis 18.00 Uhr).

 

Anmeldung christina.egerter@habito-heidelberg.de

Datum

28 Mrz 2021
Vorbei!

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Kosten

Kostenlos

Mehr Info

Weiterlesen
REGISTRIEREN